Stellenangebote der Historischen Museen Hamburg

Leiter/-in zentrale Dienste (m/w)

Die Historischen Museen Hamburg, Stiftung öffentlichen Rechts, ist eine der größten stadt- und regionalgeschichtlichen musealen Einrichtungen Europas. Mit den in der Stiftung vereinigten Museen repräsentiert sie die Geschichte Hamburgs und seines Umlandes einschließlich ihrer nationalen und europäischen Bezüge. Die Stiftung verfügt zurzeit über ein jährliches Gesamtbudget von ca. 16 Mio. Euro und beschäftigt etwa 200 Mitarbeiter.
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n zuverlässige/n

Leiter/-in zentrale Dienste w/m
in Vollzeit

Voraussetzungen sind:

  • Abgeschlossene kaufmännische oder Verwaltungs-Ausbildung, gern durch Fachhochschule
  • Sicherer Umgang mit Personal, Lieferanten, Handwerkern und Dienstleistern
  • Grundkenntnisse VOL, VOB, Ausschreibungs- und Vergaberichtlinien
  • Erfahrungen in Durchführung von Bau- und Sanierungsmaßnahmen
  • Kenntnisse/Erfahrungen in Buchhaltung und Kostenrechnung
  • PC-Kenntnisse in MS Word, Excel, Outlook, SAP von Vorteil
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit, verbindliches aber durchsetzungsfähiges Auftreten
  • Kenntnisse / Erfahrungen im Umgang mit Museen und deren Besuchern von Vorteil

Folgende Tätigkeiten erwarten Sie:

Stiftungsweit:

  • Umfassende und abgeschlossene Berufsausbildung als Personalfachkraft oder entsprechende Berufserfahrung in den geforderten Bereichen.
  • Kenntnisse in DV-Personalprogrammen, (insbes. SAP von Vorteil).
  • Kenntnisse des TV AVH bzw. des TVÖD und im gesamten Arbeitsrecht.
  • Sorgfältige und selbständige Arbeitsweise.
  • Hohe Kommunikations- und Kooperationsbereitschaft.

Wir bieten

  • Planung und Organisation der zentralen Verwaltung mit Buchhaltung, zentralem Einkauf, Baubetreuung inkl. Wartung und Sanierung und zentraler Rechnungsabwicklung
  • Anleitung, Schulung und Führung des gesamten Personals des Bereiches
  • Permanente Recherche nach günstigen Einkaufsquellen bzw. Dienstleistern
  • Verhandlung mit Lieferanten/Dienstleistern/Handwerkern über Preise, Rahmenbedingungen etc. und Erstellen entsprechender Vereinbarungen darüber
  • Wahrnehmung allgemeiner Prüfungsaufgaben wie z.B. Kassenprüfungen etc.
  • Erstellung von Auswertungen, Statistiken über Umsätze, Kunden, Trends etc.

Ortsbezogen im Museum für Hamburgische Geschichte:

  • Ansprechpartner/in für Verwaltungsfragen für die Museumsleitung
  • Vorbereitung/Mitwirkung im eigenen Bereich bei Wirtschafts-, Finanzplan und Jahresabschluss
  • leitende Verwaltungsaufgaben

Wir bieten

  • eine vielseitige interessante Aufgabe mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • motiviertes Team, sichere Arbeitsbedingungen und ein Haus mit dynamischer Entwicklung
  • eine Vergütung nach TV AVH

Ihre Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte bis zum 29.9.2017 an:

Stiftung Historische Museen Hamburg
Verwaltungsdirektor
z.Hd. Herrn Marc von Itter
Holstenwall 24
20355 Hamburg
oder gern auch digital (in einer pdf-Datei): bewerbung@shmh.de